HERZLICH WILLKOMMEN
Liebe Bürger/innen und Touristen/innen
 der Gemeinde Samtens 

Samtens ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Rügen auf der Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde ist Verwaltungssitz des Amtes West-Rügen, dem weitere zehn Gemeinden angehören.

Samtens liegt ca. 20 km nordöstlich von Stralsund ca. 10 km südwestlich von Bergen auf Rügen. Die B96 N verläuft wie auch die Bahnlinie Stralsund-Sassnitz direkt durch die Gemeinde. Die Gemeinde ist eine der wenigen Binnengemeinden auf Rügen.

Der Ortsteil Samtens wird erstmals im Jahr 1318 als „Samtensze“ erwähnt. Der Ortsname ist slawischen Ursprungs und bedeutet so viel wie „einsam“. Sehenswürdigkeiten: Backsteinkirche aus dem 14. Jahrhundert.

Unser Lesetipp:  700 Jahre Samtens auf Rügen Herausgegeben von Dörthe Buchhester und Mario Müller Gundula Tetzlaff und Horst Tetzlaff

Hier erfahren Sie, welche Angebote unsere Gemeinde speziell für verschiedene Interessen und Bedürfnisse bietet.

Samtens ist vielfältig und voller Möglichkeiten. Ob als Urlaubsziel oder als Wohnort – für jeden findet sich das passende Angebot.

Gesichter der Gemeinde

Martin Wolff

Ich bin 24 Jahre alt und Samtens ist mein Dorf in dem ich aufgewachsen bin & hier will ich auch alt werden. Auf jeden Fall ist mein Wunsch immer in der Gemeinde aktiv zu sein und das Dorf zu unterstützen.

Seit ca. 1 Jahr bin ich nun als Gemeindemitglied bei der Partei CDU tätig und mein Ziel ist immer das Beste für das Dorf rauszuholen, gerade die Bürger sollen sich über Veränderungen und Entscheidungen freuen und akzeptieren. Neben der Gemeindearbeit bin ich mit meinem Kollegen als Dj Team MaRo-Music unterwegs – wir unterhalten nicht nur Leute auf Hochzeiten Geburtstage und Dorffesten, wir helfen ihnen auch gerne bei der Planung.

Karin Wodrich

Liebe Bewohner unserer Gemeinde. Mein Name ist Karin Wodrich und ich bin 72 Jahre jung. Ich wohne schon seit meiner Geburt in diesem Ort.

Bürgermeisterin unserer schönen Gemeinde bin ich seit 1994. Dieses ist eine lange und gute Zeit. Gemeinsam haben wir viel erreicht, nur einige Beispiele: Gesamte Grundschule saniert einschließlich der Buswendeschleife, neue Straßen  im Ort und feste Anbindungen zu den Ortsteilen, Straßenbeleuchtung in Berglase und Natzevitz,… und so könnte ich noch über viele erreichte Ziele berichten, die alle dazu beitragen, dass unser Dorf noch schöner wird und die Lebensqualität sich ständig verbessert.